Walhofs Winebar

4.3
24 reviews
icon/ic_price_rangeCreated with Sketch.
€31 to €50
icon/ic_cuisineCreated with Sketch.
Wine Bar
Top tags:
  • Cosy
  • Creative Cuisine
  • Good for a Date
What 24 People Are Saying
Overall ratings and reviews
Reviews can only be made by diners who have eaten at this restaurant
4.3based on recent ratings
4.2
Food
4.2
Service
4.3
Ambience
3.8
Value
Noise · Moderate
86% of people would recommend it to a friend
5
4
3
2
1
Sort by
Newest
Filters
T
1 review
Dined 4 days ago
Overall 3Food 3Service 4Ambience 4

Die Walhofs Weinbar ist ein nettes Lokal mit außergewöhnlichen Gerichten. Das Preis-Leistungsverhältnis ist gerade noch OK, für die Preise würde ich mir etwas mehr Raffinesse wünschen. Die Weine sind gut, allerdings auch etwas zu hoch gepreist.

Report
Helpful
OT
1 review
Dined on 15 February 2019
Overall 3Food 4Service 3Ambience 3

Wir wurden nicht vergessen. Das zeigte sich im anfangs sehr regelmäßigem Nachfragen ob wir wohl schon gewählt hätten. Gibt einem dennoch das Gefühl, man möchte die Gäste schnell abfertigen. Links und rechts verlassene jedoch nicht abgeräumte Tische. Generell sind die Tische eng gestellt. Bei einer Winebar erwarte ich deutlich mehr offene Weine, gerne auch wechselnde Karten - da war die Auswahl sehr übersichtlich. Ebenso kann man bei Gerichten in höherer Preiskategorie einen Gruß aus der Küche erwarten oder wenigstens Brot und Butter/Aufstrich for free. Rückblickend gerät die Frage, ob man schon mal eine Flasche Wasser haben möge, während man am Tisch Platz nimmt, zur einer Geschäftstüchtigkeit mit faden Beigeschmack.

Das Essen war von hervorragender Qualität und hebt sich vom Verhalten des Services deutlich ab. Der verzichtet auf die Leiter um an höher gelegene Regale zu kommen, klettert stattdessen auf die Theke. Ich glaube nicht, dass Arbeitsschuhe oder Socken etwas auf dieser verloren haben während des Geschäftsbetriebs. Ebenso drängt sich nicht das Gefühl von Gastfreundschaft auf, wenn die Dame beim Gläser polieren mit dem Notebook im Internet surft. So geschehen während wir das Lokal verließen.

Alles in allem: raffinierte Speisen, die gehobene Preise rechtfertigen. Die Vielfältigkeit der Produkte, die dem Lokal den Namen geben war leider nur in Ordnung (bezogen auf offene Weine). Der Service genügt dem Anspruch, den die Karte und das Ambiente vermuten lässt, ganz und gar nicht – schade.

Report
Helpful
WS
1 review
Dined on 14 February 2019
Overall 1Food 1Service 1Ambience 3

My funny valentine:

Schlechtes Essen, schlechter Service, pampige Bedienung.

Nachdem ich darauf hingewiesen habe, dass das Filet die Pfanne nur gestreift haben kann,
wollte man mir erzählen, dass man das so isst (ich esse gerne rare). Das Fleisch war innen auch noch kühlschrankkalt und am Nachbartisch schickte man die Teller ebenfalls zurück. Alles dauerte ewig.
Auch die anderen Gäste sahen regelmäßig auf die Uhr. Man war offensichtlich überfordert.

Immer, wenn der Kellner an den Tisch kam, trat er mir auf den Fuß, bemerkte es und nahm ihn tonlos wieder runter.

Noch nie habe ich die Eigentümer eines Restaurants angeschrieben um mich über das schlechte Erlebnis im Lokal zu beklagen, dieses mal habe ich es getan. Man wollte mir ganz rasch antworten. Bis heute, drei Wochen später, kam keine Nachricht dazu. Das passt in's Bild.

Das Walhofs war unter den letzten Pächtern wirklich ein guter Ort in Sachsenhausen. Jetzt ist es leider ein Desaster.

Report
Helpful
S
2 reviews
Dined on 13 February 2019
Overall 5Food 5Service 4Ambience 4

Viele offene Weine - das beste sind aber die hochwertigen Speisen - sehr kreativ, geschmacklich top, kleine Portionen.

Report
Helpful
OT
1 review
Dined on 12 February 2019
Overall 4Food 3Service 4Ambience 4

Ambiente ist sehr schön, Weine und Speisen sind zu hochpreisig.
Ein 0,1 Winzersekt für 7.50 Euro ist schon heftig für eine Bar.
Die Weine sind sehr gut, aber auch hier würde ein Ausschank von 0,15 gut tun bei den Preisen. Sicher die Miete im teuren Sachsenhausen ist hoch, dennoch finde ich das Preisniveau übertrieben hoch.
Dafür muss es ein Restaurant sein mit ausgebildetem Personalbwas solche Preise rechtfertigt.

Wer ein gutes Glas Wein schätzt und eine ruhige Atmosphäre sucht ist hier richtig. Dann ist man sicher auch bereit etwas mehr zu zahlen.

Report
Helpful
OT
3 reviews
Dined on 8 February 2019
Overall 5Food 5Service 5Ambience 5

Tolles Lokal

Report
Helpful
OT
1 review
Dined on 8 February 2019
Overall 4Food 5Service 4Ambience 5

Topp Abend, swhr schöne Atmosphäre, gute Weine, lecker Essen...

Report
Helpful
OT
6 reviews
Dined on 5 February 2019
Overall 3Food 2Service 3Ambience 5

Normalerweise ein grosser Fan des Walhofs - diesmal war es leider nur ok. Die Speisekarte wechselt zu wenig.

Report
Helpful
a
1 review
Dined on 31 January 2019
Overall 5Food 4Service 5Ambience 4

Sehr engagierter, aufmerksamer Service, der uns mit seiner Begeisterung für die Weine direkt angesteckt hat. Das Ambiente ist stimmig, ruhig und sehr angenehm. Das Essen kam prompt - besonders die Aioli ist sensationell, aber auch der Käse (der vom lokalen Käseladen eine Straße weiter kommt) war sehr gut.
Alles in allem ein toller Abend mit gutem Essen und phantastischem Wein. Sehr empfehlenswert!

Report
Helpful
OT
6 reviews
Dined on 23 January 2019
Overall 5Food 5Service 5Ambience 5

Einfach super gut!

Report
Helpful
OT
6 reviews
Dined on 18 January 2019
Overall 5Food 5Service 5Ambience 5

Absolutes Wohlfühl-Lokal - leckere Weine und innovative, moderne Speisen - der Service ist super zuvorkommend - immer wieder gerne.

Report
Helpful
OT
6 reviews
Dined on 14 December 2018
Overall 5Food 5Service 5Ambience 5

Wunderbare Weinbar - leckeres Essen und sehr charmanter Service. Die Weinempfehlungen sind alle sehr stimmig. Und Neiseln ist wunderbar - man darf ungezwungen teilen und vom anderen Teller essen - herrlich entspannt.

Report
Helpful
KA
3 reviews
Dined on 13 December 2018
Overall 5Food 5Service 5Ambience 5

Wir waren wieder mal begeistert. Wirklich tolle Weinempfehlungen, dazu frisches saftiges Brot mit einer kleinen feinen Käseauswahl und der absolute Knaller war eine karamellisierte MARONENSUPPE mit selbst gemachten Kräuteröl. Wow. Super lecker. Vielen lieben Dank für diesen tollen Abend.

Report
Helpful
R
1 review
Dined on 13 December 2018
Overall 5Food 5Service 5Ambience 5

Wir hatten einen tollen Abend bei Euch mit guten Freunden. Es hat uns sehr gut gefallen. Essen und Wein war klasse und der freundliche und liebenswerte Service schaffte sofort richtige Wohlfühl-Ambiente. Danke! Wir kommen wieder!

Report
Helpful
OT
1 review
Dined on 11 December 2018
Overall 5Food 5Service 4Ambience 5

Sehr gemütlich, netter Service. Die Karte ist klein, aber das Essen von toller Qualität, Gerichte gut zum Teilen.

Report
Helpful
DW
1 review
Dined on 11 December 2018
Overall 5Food 5Service 5Ambience 5

In das Walhofs komme ich immer wieder gerne: zwanglos elegant wird leckeres und frisches auf den Tisch gazaubert zusammen mit leckeren Weinen und Biere. Einen schönen Abend mit dem angenehmen Service verbringt man hier.

Report
Helpful
BZ
7 reviews
Dined on 7 December 2018
Overall 4Food 4Service 5Ambience 4

The portions are tasty but quite small and pricey for what they are.

Report
Helpful
A
1 review
Dined on 4 December 2018
Overall 3Food 4Service 2Ambience 4

Das Restaurant ist gehobenes Niveau, was mir insgesamt gut gefallen hat. Zuerst waren eine Frau und ein Mann für die Bedienung zuständig, was soweit gut war. Aber auf einmal kam eine junge Damen (mit einer langen Strickjacke - das erwähne ich auch nur, weil in keinster Weise erkennbar war, dass es sich hier um das Servicepersonal handelt) an den Tisch und wir wussten erst nicht, was sie wollte. Es stellte sich heraus, es war jetzt unsere Bedienung. Das kam schon nicht so gut, etwas ungeschickt. Meine Freundin wollte nach 2 1/2 Gläser Rotwein eine Trinkpause machen, wusste noch nicht, welchen Wein sie weiter trinken wollte. Dies teilte sie auch der mehrmals nachfragenden Bedienung mit. Daraufhin meinte sie dann schnippisch zu meiner Freundin "Dann nehme ich das Glas jetzt mit, dann muss ich auch nicht mehr fragen". Das ist ein "No-Go", vor allem nicht in einem solchen Restaurant. Als ich dann die professionellere Bedienung darauf ansprach, kamen erst nur Rechtfertigungen z.B.: "Wieso, hier steht doch noch das Wasserglas!" Ein kurzes Bedauern der Situation hätte da schon gereicht, was auch nach ein paar Rechtfertigungen kam, für mein Geschmack etwas spät. Also, Fazit: Schade, aber wir werden jetzt nicht noch einmal das Restaurant besuchen wollen. Wenn die Preise der Getränke, die Speisen und das ganze Ambiente gehobenes Niveau haben, dann wünschte ich mir schon auch entsprechendes Servicepersonal. Das passt nicht.

Report
Helpful
EG
1 review
Dined on 30 November 2018
Overall 4Food 5Service 4Ambience 4

Lovely place. Small tasty dishes to share, with great wine pairing. Good selection of open wines

Report
Helpful
KA
3 reviews
Dined on 28 November 2018
Overall 5Food 3Service 5Ambience 4

Ich war erstmals im "neuen" Walhofs, also unter neuer Führung und war sehr angetan. Der Service ist flink und sehr freundlich und kennt sich sehr gut aus (sehr gute Weinkenntnis und auch die Produkte und Gerichte können gut erklärt werden ohne dass es "auswendig" gelernt klingt). Das selbstgebackene Sauerteigbrot und die KräuterButter war köstlich und mit der Käseauswahl waren wir auch sehr zufrieden. Wir kommen gerne wieder und freuen uns ein Restaurant mit einer kleinen aber sehr feinen Karte in unserer Strasse zu haben. Vielen Dank an das Team und bis bald.

Report
Helpful
I
1 review
Dined on 27 November 2018
Overall 3Food 3Service 3Ambience 2

zu teuer für eine weinbar vor dem wechsel bessere location

Report
Helpful
B
1 review
Dined on 23 November 2018
Overall 4Food 3Service 4Ambience 4

Klasse Personal. Sehr schöne, gemütliche Wohnzimmer-Atmosphäre. Die richtige Adresse für kalte Tage.

Report
Helpful
NF
8 reviews
Dined on 14 November 2018
Overall 4Food 3Service 4Ambience 4

Gemütliche Weinbar in Sachsenhausen. Sehr ordentliche, kleine Speisen zum teilen oder als Menü. Preis-Leistung stimmt. Service ist sehr zuvorkommend. Sehr gute Weinauswahl.

Report
Helpful
OT
3 reviews
Dined on 26 October 2018
Overall 4Food 4Service 3Ambience 4

Ambiente stilvoll aber nicht zu schick, man fühlt sich wohl, Preise eher gehoben, Service sehr nett, aber etwas weniger Nachfrage wär auch okay

Report
Helpful